Um Theorien zu entwickeln, braucht es ausreichend Praxis.

Am Anfang steht eine Vision, eine Idee oder auch schon eine detaillierte Spezifikation, die als Initialzündung ein später überraschend komplexes Projekt ins Leben ruft. Meist ist es der Beginn des Produktlebenszyklus bis zum Markteintritt, der für viele Unternehmen ohne Erfahrung nur schwierig abzuschätzen ist. Oft sind die Zeit- und Kostenfresser bei Medizinprodukten oder medizinischer Software an unterschiedlicher Stelle angesiedelt – mit entsprechender Praxis aber bereits im Vorfeld klar zuzuordnen.

Vorhersehbar. Ein simples Wort – aber wer hat schon eine Glaskugel für die Zukunft.

Die Komplexität eines Entwicklungsprojekts lässt sich an der geplanten Projektdauer, den benötigten Entwicklungsressourcen, den vorgesehenen Iterationen oder der Menge und Qualität an benötigten Lieferanten festmachen und vorhersehen. Vorausgesetzt, Sie bringen ausreichend Erfahrung aus verschiedensten Projekten mit und sind mit zahlreichen Wassern gewaschen. In jedem Fall verschafft es Ihnen Planungssicherheit und ermöglicht Budgets und Projektpläne, die zu Projektanfang noch ungefähr die gleichen sind wie bei der Planung. Das ist die halbe Miete.

 

Realisierbar. Mit dem richtigen Team und dem richtigen Moment.

Der Erfolg und der damit verbundene zügige Durchmarsch bis zur Serienreife hängt von einer guten Planung und Vorbereitung ab. Umschiffen Sie kostspielige Entwicklungs-Klippen und zeitraubende Zulassungs-Meerengen durch frühzeitige Projekt-Audits und -Reviews. Die Berücksichtigung potenzieller Projektrisiken gewährleisten erfahrene Partner mit Know-how aus einer Vielzahl an Projekten: Bereits in der Entwicklungsphase des Projektes zu wissen, welche Zulassungskriterien einzuhalten sind, sorgt für ein reibungsloses Zulassungsverfahren und die erforderliche Gelassenheit auf dem Weg zur Marktfreigabe.

 

Kalkulierbar. Mit seleon von der Entwicklung über die Zulassung bis zur Serie.

Seit 1998 entwickelt und produziert die seleon gmbh im Kundenauftrag komplexe Geräte in der Medizintechnik und hat sich zu einem der führenden, international tätigen Anbieter von Dienstleistungen in der Medizintechnik entwickelt. In partnerschaftlicher Zusammenarbeit mit unseren weltweiten Kunden und Lieferanten erarbeiten wir individuelle Lösungen, die schnell zum Erfolg führen. Mit unserem Team aus erfahrenen Physikern, Ingenieuren, Informatikern, Verfahrenstechnikern und Beratern bestätigen wir in jedem Projekt aufs Neue unseren Ehrgeiz, innovative Lösungen zu finden und für unsere Auftraggeber Markterfolge zu schaffen.

 

Regulatory Affairs

Die Zulassung von medizinisch technischen Produkten ist komplex und nicht selten verwirrend. Wir klären auf …

> Regulatory Affairs

Klinische Zulassung

Die klinische Anwendung von Medizinprodukten erfordert zahlreiche Nachweise und Bewertungen. Was wir dazu wissen …

> Klinische Zulassung

Qualitäts-management

Medizinprodukte unterliegen strengen Anforderungen rund um die Qualitätssicherung. Wir kennen die Details …

> Qualitätsmanagement

Entwicklungs-prozesse

Die Produktentwicklung in der Medizintechnik unterliegt eigenen Gesetzen. Wir bringen Licht ins Dunkle …

> Entwicklungsprozesse